Desktop Apps erstellen mit Node-Webkit

Node-Webkit ist ein Framework (oder eher eine App) mit der man Desktop-Applikationen in HTML und Javascript erstellen kann.
Ja, es gibt einige dieser Frameworks, aber Node-Webkit bietet den entscheidenden Vorteil, dass es ganz nativ NodeJS in den Dateien ausführen kann. Man kann also sogar ein Client/Server-Konstrukt für Multi-Clients bauen, wenn man kreativ ist.

Beim CSS und HTML kann man getrost auf die aktuellen Standards setzen und muss sich in der kompilieren Form keine Sorgen machen, dass da was nicht kompatibel wäre.
Mit Flexbox-Grid kann man wunderbar eine Full-Window-UI umsetzen.

Das Repo wird regelmäßig geupdated, die App weiterentwickelt und der Entwickler reagiert auch sehr schnell auf Anfragen oder Probleme.

Für Grunt-User gibt es auch einen entsprechenden Build-Task

Templates und Themes in einer Backbone.js App mit Require.js

Vor kurzem stand ich vor der Aufgabe, für eine Backbone.js AMD-App mehrere Oberflächen zu erstellen. Als Module-Loader wurde require.js verwendet.
Alles kein Problem, solange man nur unterschiedliche CSS-Dateien braucht. Dann ändert man vor dem Build (oder sogar im Build Script) den Pfad zur CSS Datei und ist glücklich.
Hier waren es aber zum Großteil auch Unterschiede im Markup. Es mussten also Templates her.

Weiterlesen...

Lange Funkstille...

So lange war es hier erschreckend ruhig. Nicht, weil ich nichts mehr zu berichten hätte, sondern viel mehr, weil ich so unheimlich beschäftigt bin.

Seit nunmehr über einem Jahr bin ich fest als »Prinicpal Technologist« bei Hoverstate und liebe meinen Job.
So unheimlich viele wundervolle und anspruchsvolle Projekte, so viele Ansätze und Lösungen die einen Beitrag wert wären – nur leider komme ich kaum zum schreiben…

Aber ich gelobe Besserung. Vielleicht nicht einen Artikel pro Tag, vielleicht nicht einmal einer pro Woche. Dennoch habe ich so viel gelernt, so viel Nutzen aus anderen Websites und Blogs gezogen, dass es nur mehr als gerecht ist, wenn ich einen Teil davon weitergebe.

Kinder helfen Kindern - Haare schneiden für krebskranke Kinder

Kinder helfen Kindern

Am 12. September 2010 findet in Gevelsberg zusammen mit dem verkaufsoffenen Sonntag ein von der Friseurinnung Ennepe-Ruhr veranstaltetes Kinderhaareschneiden statt.

Wer in Gevelsberg und Umgebung wohnt, der ist herzlich eingeladen nach einem Einkaufsbummel durch die Innenstadt am verkaufsoffenen Sonntag am Buteraplatz vor der VHS vorbei zu schauen. Für Rahmenprogramm und Verpflegung ist natürlich auch gesorgt.

Weiterlesen...

Der Mac für Freiberufler und Selbständige

Als Freiberufler oder Selbständiger möchte man nur ungern auf das geliebte Betriebssystem verzichten.
Leider ist gute Software oft schwer zu finden. Damit ihr nicht auch so einen Marathon an Testläufen hinlegen müsst, hier ein kleiner Erfahrungsbericht über die Apps die ich mir angeschaut habe.

Weiterlesen...

Motivation

Kinder beim Fußball
Bildquelle: aboutpixel.de / bolzen © daylight

Ein Mann lebte ziemlich allein ein wenig außerhalb der Stadt. Er mochte dieses Leben so nah an der Natur und genoss die Ruhe.
Jeden Nachmittag setzte er sich nach draußen auf seine Veranda, schaute den Vögeln zu und blätterte in Ruhe in seiner Zeitung…

Weiterlesen...

Guten Rutsch

Champagner

Da ich in diesem Jahr wohl nicht mehr dazu kommen werde noch einen Artikel zu verfassen – wahrscheinlich sogar nicht einmal mehr an den Rechner kommen werde am morgigen Tage – wünsche ich euch jetzt schon einmal einen wundervollen Übergang.

Feiert schön, übertreibt es nicht zu sehr mit den guten Vorsätzen, schaut nicht zu tief ins Glas und lasst den Himmel leuchten! Prost!

Speedpainting

Portrait

Da zu Weihnachten ein neues, größeres Wacom unter dem Baum lag (wow, muss ich lieb gewesen sein…), habe ich tatsächlich auch mal wieder Lust und Muse zum Malen gefunden.

Es ist zwar nur ein Speedpainting in PS4 geworden (nach Fotoreferenz), aber ich bin trotzdem sehr zufrieden. Immerhin habe ich seit mehr als 4 Jahren nicht mehr gezeichnet oder gemalt und ich war ziemlich aus der Übung.